Spotify-Logo: Die Geschichte und Bedeutung und Symbol

Spotify-Marke

Wenn Sie alle drei Elemente abrufen können, sind Sie ein genialer Melodienkomponist. Musik ist seit jeher ein Teil unseres Lebens und hat unsere Stimmungen beeinflusst.

Die Technologie hat die Art und Weise, wie wir Musik hören, verändert. Dank der Technologie ist es jetzt viel einfacher, auf Abermillionen von Songs zuzugreifen. Der Einfluss einer einzigen Marke kann enorm sein, wobei die Streaming-Technologie den Weg weist. Der Markenbotschafter ist das Logo von Spotify.

Erstellen Sie Ihr persönliches Logo mit dem Turbologo Logo Maker. Es ist weniger als 5 Minuten und es sind keine Designbehandlungen erforderlich.

Erstellen Sie ein Logo

Das ikonische Spotify-Logo ist überall zu finden. Das ikonische Spotify-Logo ist überall zu sehen, auf Smartphones, Tablets und PCs. Es erregt Aufmerksamkeit auf Websites, in sozialen Medien und in App-Stores sowie in anderen Werbemitteln.

Ein paar Worte über Spotify

Spotify ist eine der bekanntesten Musik-Streaming-Apps. Spotify wurde 2006 gegründet, um Millionen von Songs zu streamen und den Nutzern die Möglichkeit zu geben, personalisierte Wiedergabelisten zu erstellen.

Der aktuelle Wert des Unternehmens liegt bei 16 Milliarden Dollar, was seinen großen Erfolg im Bereich Musik-, Podcast- und Video-Streaming unterstreicht.

Spotify ist eine App, die weltweit zugänglich ist und auf vielen Betriebssystemen genutzt werden kann. In den zehn Jahren seit seiner Gründung war Spotify ein großer Erfolg.

Spotify hatte im Mai 2018 170 Millionen monatlich aktive Spotify-Nutzer. Das sind 170.000.000 Menschen, die sich True-Crime-Podcasts anhören, Top-40-Alben herunterladen und neue Musikvideos ansehen.

Spotify hat seinem wachsenden Publikum viel zu bieten. Im Jahr 2014 beschloss das Unternehmen, sein Logo zu aktualisieren, um den modernen Look widerzuspiegeln, den es zu schaffen versuchte. Es war ein lebendiges und aufregendes Design, das sowohl einfach als auch auffallend war.

Die Entwicklung des Spotify-Logos

Geschichte des Spotify-Logos

Das aktuelle Spotify-Logo unterscheidet sich vom Original. Das ikonische Logo wurde in den letzten 12 Jahren zweimal aktualisiert. Der Kern der Markenpersönlichkeit ist dabei unverändert geblieben. Schauen wir uns nun die verschiedenen Phasen an.

Das erste Logo von Spotify – 2008

spotify-logo 2008

Im Gegensatz zu IKEA entschied sich Spotify nicht für dieses Element, ein anderes schwedisches Unternehmen, das stolz seine Landesfarben in seinem Logo zeigt. Das erste Spotify-Logo wurde von einem Design inspiriert, das in den 2000er Jahren beliebt war. Dies ist auch beim ersten Airbnb-Logo zu erkennen. Das ursprüngliche Spotify-Logo bestand aus dem Namen des Unternehmens, der in einer weißen Serifenschrift geschrieben war. Es war ungewöhnlich für ein Firmenlogo, Avocadogrün als Hintergrund zu verwenden. Es ist selten, dass große Logos Grün als Hauptfarbe für ihr Branding wählen. Es wird eher mit der Natur assoziiert. Um den Kontrast zum Hintergrund zu erhöhen, wurde ein etwas dunkleres Grün für die Umrisse der Buchstaben verwendet.

Über dem Buchstaben O wurden dann drei leicht schräge, geschwungene Linien platziert. Dies könnte eine Anspielung auf Schallwellen sein, ist aber eher eine Darstellung der Strömung. Dieses Logo wurde zwischen 2008 und 2013 verwendet.

2013 bis 2015

spotify-logo 2013

Die Spotify-Marke wurde nach fünf Jahren komplett neu gestaltet. Der Designer entfernte die Wortmarke und das Quadrat und schuf ein neues Logo, das einen zitronengrünen Kreis mit drei bogenförmigen Linien zeigt.

Die Linien sind nun weiß statt dunkelgrün. Auf der rechten Seite wurde das Emblem mit einer fetten Schrift und scharfen Linien versehen. Das Logo ist dank der dicken Streifen und der gleichmäßigen Schrift klar und unverwechselbar.

Von 2015 bis heute

spotify-logo 2015

Im Jahr 2015 wurde das offizielle Spotify-Logo neu gestaltet. Obwohl es sich um eine kleine Änderung handelte, war sie dennoch sehr effektiv. Sowohl das runde Emblem als auch die Wortmarke wurden vom Designer in leuchtendem Grün gehalten. Die Linien, die die Wellen darstellen, sind immer noch weiß, aber das leuchtende Grün wirkt eher neonfarbig.

Spotify-Logo: Warum funktioniert es?

Das ikonische Symbol von Spotify, das grüne Logo, verdient es, in diese Liste aufgenommen zu werden. Es ist ein minimalistisches und modernes Logo, da es weniger grafische Elemente als Farbe, Form und Schrift enthält. Außerdem ist es dank seines Farbschemas ausgewogen und klar.

Spotify-Branding

Das Spotify-Logo ist leicht zu erkennen und zu lesen. Der Schriftzug kann auf jeder Werbeplattform verwendet werden und ist flexibel und anpassungsfähig. Trotz zweier größerer Änderungen am Logo ist klar, dass es seinen Grundton beibehält.

Die Konsistenz des Logos kommt beim Publikum gut an. Es hat der Marke ermöglicht, Vertrauen zu gewinnen und Anhängerschaft zu gewinnen. Es ist ein starkes Logo aufgrund seiner positiven Eigenschaften, die mit den Regeln der Markenführung übereinstimmen.

Sie müssen sicherstellen, dass alle Elemente des Logos aufeinander abgestimmt sind. Dieses Gestaltungsprinzip ist die Grundlage des offiziellen Spotify-Logos. Es hat eine runde Form, eine grüne Farbe und eine lesbare serifenlose Schrift. Es hat weniger Elemente, was ihm ein modernes Aussehen verleiht. Schauen wir uns die verschiedenen Elemente des Spotify-Logos genauer an.

Die Form und das Spotify-Symbol

Spotify-Logo-Symbol

Ein Quadrat

Das ursprüngliche Logo von Spotify war ein abgerundetes Quadrat. Ein Quadrat kann viele Dinge darstellen. Es kann Richtungen darstellen: Norden, Süden, Osten und Westen. Es ist ein Element der Natur und steht für Feuer, Wasser, Luft und Erde. Quadratische Formen werden im Geschäftsleben verwendet, um Stabilität und Zuverlässigkeit zu vermitteln. Es kann auch ein Gefühl von Ehrlichkeit und Einigkeit vermitteln. Seine runde Form vermittelt Freundlichkeit und Sanftheit.

Ein Kreis

Ein Kreis kann mit der Sonne, dem Mond und der Erde in Verbindung gebracht werden. Er kann in einem femininen Ton gestaltet werden. Ein Ring ist einzigartig, weil er eine besondere Form hat. Er steht für Liebe, Gemeinschaft und Unendlichkeit. Gute Musik ist zeitlos. Spotify hat eine solide Figur als Markenzeichen gewählt. Sie dient als grüner Hintergrund für die drei bogenförmigen Linien. Ein Kreis kann als Symbol für Integrität, Engagement und Perfektion verwendet werden.

Klangwellen

Alle Logos von Spotify haben Klangwellen dargestellt. Drei Linien stellen musikalische Energie oder Wellen dar, vom ursprünglichen Logo bis zum aktuellen. Diese Form ist es, die Spotify zu einem Musikunternehmen macht. Diese horizontalen Linien, die sich frei bewegen können, vermitteln ein Gefühl von Distanz, Ruhe und Unendlichkeit.

Die Farben des Spotify-Logos

spotify logo farbe

Schwarze Farbe

Schwarz ist die bekannteste Farbe des Unternehmens. Die aktuelle Wortmarke ist ein einfarbiges Schwarz auf einem neutralen Hintergrund. Es ist schwarz, weil es kein Licht gibt. Dies steht in engem Zusammenhang mit dem Mysterium. Die Emotionen, die Farben vermitteln können, sind vielfältig: Sie können entweder positive oder negative Schwingungen ausstrahlen. Spotify wählt die Farbe wegen ihrer positiven Emotionen. Sie wird verwendet, um Macht, Führung und Eleganz zu symbolisieren.

Die Farbe Weiß

Weiß wird in vielen Kulturen mit Engeln, dem Himmel und Hochzeiten in Verbindung gebracht. Sie ist auch ein Symbol für Reinheit, Sauberkeit und Unschuld. Sie kann von Marken verwendet werden, um Frische, Güte und Einfachheit zu vermitteln. Die Farbe steht für die Klangwellen von Spotify und ist das aktuelle Spotify-Logo. Im ursprünglichen Logo war der Name der Marke weiß. Weiß ist neutral und das Gegenteil von Schwarz.

Grüne Farbe

Die natürliche Welt wird von Grün dominiert. Es ist die Farbe, die wir mit Wohlstand, Vegetation und Wiedergeburt assoziieren. Sie wirkt auch beruhigend, stressabbauend und erfrischend. Sie ist auch ein Symbol für Wachstum, Wohlstand und Frische. Spotifys Hauptfarbe ist Grün. Spotify hat schon immer die fröhliche und heilende Farbe Grün bevorzugt, von der allerersten Marke bis zur aktuellen. Die Wortmarke wurde in drei Formen dargestellt: als Quadrat, Kreis und Wortmarke. Spotify verwendet Grün, um ein Gefühl der Ruhe, Gelassenheit und des Fortschritts zu vermitteln.

Das Spotify-Logo wurde in einer serifenlosen Schriftart oder einer modifizierten Gotham entworfen. Es ist gut lesbar und dank seiner dicken, geraden Linien leicht zu erkennen. Es vermittelt die Identität, die Spotify seinem Zielpublikum vermitteln möchte.

Letzte Worte

Logos, die man sich leicht merken kann, sind die besten. Die einprägsamsten Logos sind ansprechend, lustig und faszinierend. Sie sind immer und überall präsent. Wirklich gute Logos kann man nicht übersehen, verlieren oder in der Masse vergessen.

Spotify tut dies auf vielfältige Weise, z. B. durch das Design seiner App und seiner Website. Es nutzt auch U-Bahn-Wände, um für seine Produkte zu werben. Das neue Logo von Spotify ist lebendig, interessant und nicht zu übersehen. Das kräftige grüne Design regt dazu an, tiefer zu graben, und verleiht Spotify als führendem Unternehmen in der Musikstreaming-Branche Klasse und Raffinesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.