Colgate-Logo: Eine kurze Geschichte, Symbol, Bedeutung

Die Geschichte dieses Megakonzerns beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts. William Colgate finanzierte sein kleines Geschäft in New York. Der Haupthandel war der Handel mit Stärke, Seife und Kerzen. Viele sagten einen Misserfolg voraus, Gefährten hatten Angst vor Nöten, aber er gab sich den Bedingungen nicht hin.

Erstellen Sie Ihr persönliches Logo mit dem Turbologo Logo Maker. Es ist weniger als 5 Minuten und es sind keine Designbehandlungen erforderlich.

Erstellen Sie ein Logo

Er brauchte nur ein Jahrzehnt, um seine eigene Fabrik zu eröffnen. Doch sein Handwerk war das gleiche. Einige Jahrzehnte später konzentrierte sich das Unternehmen jedoch auf die Herstellung von Zahnpasta. Und dieser Schritt erwies sich in dieser Hinsicht als entscheidend. Was kommen sollte und sich das Colgate-Zahnpasta-Logo geändert hat, werden wir Ihnen in diesem Artikel erzählen.

Logo Bedeutung

Das erste Colgate-Logo erschien etwas zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert. Diese Variation enthielt auch den Namen des Produkts. Es handelte sich nämlich um eine hochmoderne, parfümierte Zahncreme. So nannte man damals Zahnpasta. Alle Wörter mit Ausnahme des Nachnamens des Gründers würden mit der Entwicklung des Designs verschwinden. Und die rot-weiße Farblösung scheint ewig zu halten.

Colgate-Logo 1897

Eine weitere interessante Tatsache ist, dass zuerst ein Colgate-Logo auf Dosen platziert wurde und erst dann die Tuben folgten, da sie auch etwas zu dieser Zeit erfunden wurden. Die Kunden waren sich zunächst nicht sicher, ob sich der Kauf lohnt. All diese seltsamen Glasdosen mit all dem Zahnmaterial darin sahen sicher verdächtig aus. Aber dann wurde eine parfümierte Zahncreme so üblich wie Seifenopern oder Mickey Mouse.

Colgate-Dosen

Ein Zahnpulver rieb tatsächlich den Zahnschmelz weg. Und Zahnpasta sorgte für eine pflegende Behandlung. Außerdem waren exquisite Dosen mit rotem Colgate-Logo recht praktisch. Und die Umstellung auf Röhren führte zu einem enormen Verkaufsboom. Es war so praktisch, eine Paste aus einer Tube zu pressen, die nicht versehentlich zertrümmert werden kann. Das neue Produkt berührte manchmal nicht einmal die Regale der Einkaufszentren.

Logo-Historie

Entwicklung des Colgate-Logos

Colgate fusionierte 1928 mit Palmolive (das sich immer noch auf die Seifenproduktion konzentriert). Das machte Colgate zu einem weltberühmten Unternehmen. Dank eines effektiven Managements wuchs das Unternehmen schnell. Und die Fusion vervielfachte einen Kundenstrom. Nach einem solchen Raketenstart hatte Colgate nur einen würdigen Rivalen. Es war ein Unternehmen, dem es zuerst gelang, fluoridhaltige Zahnpasta zu verkaufen. Aber Colgate nahm die Herausforderung gerne an und modernisierte seine Fertigung.

Der Anfangsschriftzug eines Colgate-Zahnpasta-Logos wurde bewusst abgerundet, als ob die Buchstaben aus einer Tube gepresst würden. Und die nächste Variante wurde in Shred-and-Trim-Buchstaben mit Großbuchstaben geschrieben. Sie lehnten den Umzug jedoch nach einiger Zeit ab. Der dritte Ausdruck des Colgate-Logos, das in den 60er Jahren geschaffen wurde, ähnelte dem modernen. Dann führte das Unternehmen in den 80er Jahren ein Rebranding ein.

Colgate erste Logos

Der Großteil des Publikums erinnert sich daran. Vielleicht hat es etwas mit einer klaren, fetten Schrift mit minimalem Abstand zu tun. Oder vielleicht war das Unternehmen auf dem Höhepunkt seines Ruhms. Außerdem gab es nicht viele Konkurrenten und die Auswahl an Zahnpasta war nicht so groß. Das Unternehmen besaß beträchtliche Werbemittel und das bedeutete, dass fast jeder die Marke kannte. Die am meisten nachgefragte Ware war die einer „totalen“ Branche. Darüber hinaus bietet der Markt heutzutage eine enorme Auswahl, daher ist es ein kluger Schachzug, das Colgate Total-Logo nicht wesentlich zu verändern.

Schriftart

Colgate-Logo-Schriftart

Die Schriftart, die das Unternehmen verwendet, hat sich seit Beginn des aktuellen Jahrhunderts nicht geändert. Sie haben sich für eine leicht modifizierte FreeSet-Schrift entschieden. Es ähnelt den beiden vorherigen Versionen des Colgate-Logos. Sie ist eher abgerundet und sieht aus wie eine aus einer Tube gepresste Zahnpasta. Eine Buchstabenzeile ist nicht immer gleich, da sie beim Schreiben eines anderen Buchstabens dünner wird. Es gibt auch einige rechte Winkel, um die Schrift etwas klarer und geometrischer zu verbinden. Und nach all dem wurden nur wenige Renovierungsmerkmale angewendet.

Colgate-Logo 2004

2004 ist eine weitere kleine Änderung in der Geschichte des Colgate-Logos. Sie haben einen kleinen, sich zurückziehenden Schatten einer gesättigten, dunkleren Farbe aufgetragen. Oben auf dem letzten Buchstaben blieb noch ein Markenzeichen stehen. Es wurde etwas kleiner und weniger fett gemacht. Es gab auch einige Versuche, das Logo zu diversifizieren. Zum Beispiel wurde ein unterer Ringel von „g“ in die Länge gezogen, um (wieder) einer gepressten Zahnpasta zu ähneln. Oder sie haben auch versucht, ein schematisches Lächeln unter dem Logo hinzuzufügen.

Colgate-Logo-Lächeln

Ein berühmter Slogan von Colgate ist „Es reinigt deinen Atem, während es deine Zähne reinigt“. Viele Leute hörten es, da das Unternehmen über enorme Werbemöglichkeiten verfügte. Es gab jedoch keine spezielle Schriftart für den Slogan. Es ist eher eine mündliche Überlieferung. Dennoch verfügt das Unternehmen noch über einen Ratgeber zu seiner Stilanwendung, der auch die Verwendung des Colgate-Logos transparent unter die Regulierung stellt.

Symbol

Farbe des Colgate-Logos

Die Symbolik des Colgate-Logos ist einfach und klar. Weiß steht im Logehen Sie für schneeweiße Zähne und die Zahnpasta. Und roter Hintergrund zeigt die Gingiva. Lustigerweise bevorzugen die meisten Unternehmen der gleichen Branche die Verwendung von Grün. Sie versuchen, alle natürlichen Komponenten zu betonen, die bei ihrer Herstellung verwendet werden. Bei einem aggressiven Rot hebt sich das Colgate-Logo jedoch von allen anderen Zahnpasta-Logos ab. Deshalb kann es als würdiges Beispiel angesehen werden.

olgate logo planet

Einer der bemerkenswertesten Schritte ist der eines planetenähnlichen Logos. Es war ein Avatar der Erde mit einem Lächeln, das mit einer aus einer Tube gepressten Zahnpasta gezeichnet wurde. Die Idee war, die Natürlichkeit der Produktion zu betonen. Dieser Punkt ist heutzutage entscheidend. Das Unternehmen kümmert sich um den Planeten und versucht, die Menge an Plastikmüll zu reduzieren. Sie planen beispielsweise, eine Verpackung absolut recycelbar und umweltfreundlich zu gestalten. Und sie haben bereits eine biologisch abbaubare Zahnbürste entwickelt.

Die Marketingaktivitäten des Unternehmens sind ziemlich vielfältig und werden nicht nur durch das Colgate-Logo eingeschränkt. Es gab eine Zeit, in der der Markt von Zahnpastaprodukten überflutet wurde und das bedeutete enorme Verluste. Plötzlich kam die Hilfe von einem der Arbeiter, der die einfachste und effektivste Lösung aller Zeiten vorschlug. Er sagte, dass es schön wäre, ein größeres Loch in eine Tube zu bohren, damit man die Zahnpasta leichter herausdrücken kann. Und das taten sie. Und ebenso wie die Öffnung wurde auch der Verkauf erhöht.

Colgate Palmolive-Logo

Auch der Konzern Colgate und Palmolive hat ein eigenes Logo. Es zeichnet sich durch angenehme Blau- und Grautöne aus. Und sie verwenden oft seine monochrome Version. Das Colgate- und Palmolive-Logo sieht aus wie ein „O“, das einem Kreis ähnelt. Gut gestaltetes „C“ und „P“ sind in einer einzigen Darstellung vereint, die nur mit einer dünnen, sauberen Linie unterteilt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.