Chevy Logo Design – Geschichte, Bedeutung und Entwicklung

chevy

Was wäre ein Unternehmen ohne ein Firmenlogo? Und was wäre das zweite, ohne einen Inspirationsfluss für dessen Erstellung anzuregen? Genau aus diesem Grund schlagen wir Ihnen vor, einige Nachforschungen über die bekanntesten und erfolgreichsten Symbole der Welt anzustellen.

Erstellen Sie Ihr persönliches Logo mit dem Turbologo Logo Maker. Es ist weniger als 5 Minuten und es sind keine Designbehandlungen erforderlich.

Erstellen Sie ein Logo

Seit mehr als einem Jahrhundert bewundert die Menschheit Chevrolet-Fahrzeuge. Das Produkt des Unternehmens ist eines der beliebtesten und gefragtesten auf dem internationalen Markt. Sein ständiger Satellit – das Chevy-Logo-Design – begleitet diese lange Reise großer Errungenschaften. Die Geschichte ist es wert, dass man sie kennt!

Die Bedeutung des Logos ist in einer Reihe von gegensätzlichen Versionen zu finden, die von den Menschen, die dem Gründer am nächsten stehen, erstellt wurden. Die Entwicklung des Begriffs gibt zu denken. Nachfolgend finden Sie alle notwendigen Informationen zu diesem Thema sowie die verwendeten Schriftarten und Farben. Viel Spaß beim Lesen!

Chevy Logo Bedeutung

Chevy-Symbol

Das Chevrolet-Bowtie-Logo ist das Ergebnis von William Durants Abenteuern in Frankreich. Oder vielleicht auch nicht, denn es gibt drei Theorien über seinen möglichen Ursprung, von denen die letzten beiden von seiner Tochter und Witwe aufgestellt wurden:

  • Die Pariser Theorie;
  • die Theorie von Mr. Durants eigener Idee;
  • und die Zeitungstheorie.

Für die Meinung, das Chevrolet-Symbol sei von der Ziertapete des Pariser Hotelzimmers inspiriert, gibt es keine Beweise. Die Tochter des Firmenmitbegründers, Ethel Durant, behauptet in ihrem Buch, ihr Vater habe den Umriss während des Familienessens auf das Tuch gezeichnet. Im Gegenteil, Ariel Durant, die Ehefrau, erinnert sich an die Aussage ihres Mannes, er habe in der Zeitung etwas Wunderbares für Chevrolet entdeckt, aber sie wisse nicht mehr, was es genau war.

Letzteres wird als am überzeugendsten angesehen. Später kam Ken Kaufmann zu dem Schluss, dass es die Coalettes-Werbung (kleine Kohlen) war, die den Eindruck entstehen ließ.

Geschichte des Chevy-Logos

Die Geschichte des Chevrolet-Logos begann 1911, am 3. November, in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es wurde als einfache Wortmarke ausgeführt. Das Chevy-Bowtie-Logo wurde jedoch erst zwei Jahre später, im Jahr 1913, als Autoplakette verwendet. Berücksichtigt man seine Lebensdauer (mehr als 100 Jahre), kann man von seinem Erfolg ausgehen. Nicht nur die Herkunft, sondern auch die Form des Logos ist fraglich: ähnelt es einer Fliege oder einem Kreuz?

Ob das eine oder das andere, Tatsache ist, dass das Chevy-Logo seither mehrmals geändert wurde, jedoch nie in der Form.

Entwicklung des Chevy-Logos

Entwicklung des Chevy-Logos

1911 – 1913

Das alte Chevy-Emblem war ein handgeschriebener schwarzer „Chevrolet“-Schriftzug. Es wird angenommen, dass es sich dabei um Luis Chevrolets eigentliche Unterschrift handelt.

Chevy logo 1911

1913 – 1934

Das allererste kreuzförmige Logo wurde in Weiß und Grau oder Marineblau und Milchfarben ausgeführt. Die Buchstaben sind repräsentativ für eine normale Serifenschrift alten Stils. Sie erscheinen mit 2 Strichen oberhalb und unterhalb des Wortes.

Chevy logo 1913

1934 – 1942

1934 bringt eine einfarbige Entscheidung. Diese Abwandlung des Logos kommt in extrafetter serifenloser Schrift daher.

Chevy logo 1934

1942 – 1965

Hier wird eine Symbolschrift von 1913 verwendet. Die Fliege ist silbern lackiert und der 3D-Effekt ist vorhanden.

Chevy logo 1942

1965 – 1978

1965 wurde das Chevrolet-Logo wieder einfarbig und serifenlos, diesmal ist der weiße Ton vorherrschend. Die zusätzlichen Linien sind endgültig verschwunden.

Chevy logo 1965

1978 – 2000

In dieser Periode der Entwicklung des Emblems kann man ein weißes und blaues Logo beobachten. Auf einigen Bildern ähnelt der Hintergrund einem Jeansstoff.

Chevy logo 1978

2000 – 2011

Das Chevy-Truck-Logo der Jahre 2000, 2004 und 2011 ist eine Reihe von Transformationen von Metallic-Tönen. Das aktuelle hat, anders als das im Jahr 2000 gezeigte, einen Schriftzug darunter.

Chevy logo 2011

Schriftart des Chevy-Logos

Die aktuelle Chevrolet-Schrift ist modern, serifenlos und fett. Die Buchstaben sind sichtbar kantig, aber ohne scharfe Ecken. Das erste „e“ ist mit dem „v“ verbunden, das zweite – mit dem „t“.

Farben des Chevy-Logos

Die Farbpalette der aktuellen Versi Die Farbpalette der aktuellen Version besteht aus goldenen und silbernen Metallic-Tönen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.