Subway Logo – Designgeschichte und Entwicklung

Subway logo with sub

Subway setzt im Gegensatz zu anderen Fast-Food-Restaurants vor allem auf eine gesunde Ernährung. Und damit ist es recht erfolgreich. Pommes frites findet man nicht auf der Speisekarte, denn Subway hält sie für das schädlichste Junk-Food überhaupt. Und mit Ausnahme des zuckerhaltigen Brotes und einiger fetter Soßen ist das Essen bei Subway in Ordnung. Es ist diese Einstellung zum Essen, die sie in Branding und Logo umgesetzt haben. Deshalb erzählen wir Ihnen ein bisschen mehr über das Subway-Logo und seine Entwicklung.

Erstellen Sie mit Turbologo ein Logo
Erstellen Sie Ihr eigenes Logo mit dem Turbologo Logo Maker. Es dauert weniger als 5 Minuten und es sind keine Designkenntnisse erforderlich.

Womit hat Subway angefangen

Wussten Sie, dass der ursprüngliche Name des Restaurants nichts mit Tube zu tun hatte? Die erste Variante war „Pete’s Super Submarines“, benannt nach einem der Mitbegründer. Und diese hervorstehenden und verlängerten Sandwiches waren die U-Boote. Der erste Name verwirrte jedoch die Kunden, da sie glaubten, dass das Café Pizza serviert. So wurde der Name in „Subway“ umgewandelt und das erste Subway-Logo entstand.

Subway beginnt

Am Anfang war das Logo weiß und gelb. Ein Hintergrund konnte dunkel oder transparent sein, je nach Situation. Die Schrift ist ganz neu und enthält zwei originelle Pfeile für die Buchstaben „S“ und „Y“. Diese Pfeile symbolisieren Schalter einer Röhre, die sich zum Bild der Einrichtung summieren.

Subway Logo Geschichte

Das Design war bis 2002 in Gebrauch. Es wurde abgeändert und das neue Subway-Logo sah so aus, wie ein Fast-Food-Logo hätte aussehen sollen. Die Buchstaben streckten sich nach oben und wurden von einem dicken grünen Streifen umrandet. Mit diesem Logo nahm Subway die Spitzenposition in der Bewertung von Fast-Food-Restaurants ein.

Subway Logoentwicklung

Das alte Subway-Logo war viele Jahre lang recht erfolgreich und es konnte leicht im Vektorformat heruntergeladen werden. Nach Meinung der Marketer entspricht es aber nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Zeit ist wieder reif für einen Wechsel.

Subway aktuelles Logo

Die dicke Umrandung ist heute nicht mehr in Mode, und man entschied sich, sie zu entfernen. Auch die Beschriftungsschräge geriet in Vergessenheit. Und die Kombination aus Grün und Gelb wurde zum Stilmerkmal des Unternehmens. Ein neues Subway-Logo ist in diesen Farben gehalten. Auch die Schrift wurde ein wenig verändert, sie wurde runder und massiver. Und die Pfeile sind immer noch da, damit die Kunden sich nicht verlaufen können.

Neue Subway-Image-Perspektiven

Subway Tasse mit Logo

Trotzdem sagen viele Kunden, dass das Logo durch all diese Änderungen ruiniert wurde. Aber es ist schwer, sich gegen aktuelle Trends zu stellen, nicht wahr? Zumindest sieht das neue Logo zeitgemäß aus. Vielleicht läuft Subway Gefahr, seine Popularität zu verlieren, weil der größte Teil des Unternehmens aus dem Fast-Food-Geschäft ausgestiegen ist. Subway verkauft nur noch Franchises. Nicht alle Franchise-Geber sind gleich gut im Geschäft. Das neue Subway-Markenzeichen wird aber sicher bemerkt werden.

Subway restaurant

Die verkürzte Subway-Logo-Variante besteht aus zwei Zeigern in den Farben Gelb und Grün. Ein weiterer trendiger Schachzug ist die Verwendung von negativen Abständen. Die beweglichen Zeiger bilden ein verstecktes „S“ zwischen sich. Wir sind gespannt, wohin diese Trendverfolgung das Unternehmen führen wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erstellen Sie Ihr eigenes Logo in wenigen Minuten!
Erstellen Sie ein Logo
Erstellen Sie ein Logo