Barbie Logo Design – Geschichte, Bedeutung und Entwicklung

barbie

Was fällt Ihnen als erstes ein, wenn Sie über Modepuppen sprechen? Barbie, natürlich. Das Traumspielzeug unserer Mütter und heute auch der Kinder. Irgendwie hat ihre Popularität die Welt erobert, und es gab sogar eine Zeit, in der das Produkt fast im Minutentakt verkauft wurde.

Erstellen Sie Ihr persönliches Logo mit dem Turbologo Logo Maker. Es ist weniger als 5 Minuten und es sind keine Designbehandlungen erforderlich.

Erstellen Sie ein Logo

Die Entwicklung des Unternehmens und die Geschichte hinter seinem Symbol sind nicht weniger interessant als die Puppe selbst. So hat das Barbie-Logo-Design eine Vergangenheit, die ein überwältigendes Forschungsobjekt werden kann. Und genau das werden wir in diesem Artikel tun und uns außerdem inspirieren lassen, um ein erkennbares Zeichen für Ihr eigenes Unternehmen zu entwerfen. Im Folgenden finden Sie Informationen über die Bedeutung, Geschichte, Entwicklung, Schriftart und Farbe des berühmten Markenlogos.

Nun zum Hauptthema. Lassen Sie sich von der Atmosphäre des Erfolgs anstecken und bringen Sie neue Ideen ein!

Barbie-Logo Bedeutung

Barbie-Marke

Der erste Schritt beim Erlernen eines Themas ist immer, seine Bedeutung zu definieren. So ist es auch mit der Geschichte des Barbie-Logos. Der vollständige Name der kleinen Figur, die weltweit als Ikone gilt, lautet Barbara Millicent Roberts. Ruth Handler, eine Co-Vorsitzende von Mattel, Inc., beobachtete einst ihr Kleinkind Barbara bei einem Spiel. Es handelte sich um ein sehr einfaches, lustiges Spiel mit Scherenschnitten. Dies war die Inspiration für die Spielzeugmodellierung, die nach dem Mädchen benannt wurde. Später wurden die Barbie-Buchstaben mit der Hand geschrieben und wurden zu einem absoluten Durchbruch.

Geschichte des Barbie-Logos

Die Geschichte des Logos, das Barbie repräsentiert, begann im März 1959. Das Emblem wurde im selben Jahr geschaffen, in dem die Puppe zum ersten Mal auf den Markt kam. Ort der „Geburt“ – Mattel Creation, Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika. Die Popularität des Spielzeugs wuchs schnell, und das Logo war dem sehr förderlich. Auch heute noch, ungeachtet der Konkurrenz auf dem Markt, bleibt es für viele ein Lieblingsmotiv.

Entwicklung des Barbie-Logos

barbie logo entwicklung

1959-1975

Das ursprüngliche rosa Barbie-Logo war ein einfacher, kalligraphisch geschriebener Name. Lakonisch und gleichzeitig ein wenig unbeholfen. Die Buchstaben sind auf zwei Ebenen angeordnet: „B“ und „b“ auf der unteren und der Rest etwas höher.

Barbie-Logo 1959

1975-1991

Im Jahr 1975 wurde nicht nur die Schriftart und Farbe des Markenzeichens neu gestaltet, sondern auch seine Ausrichtung. Jetzt ist das Emblem in die rechte obere Ecke gebogen. Die rosa und weiße Schrift ist kräftiger als zuvor.

Barbie-Logo 1975

1991-1999

Die Diagonale bleibt hier wie auch in allen weiteren Varianten erhalten. 1991 erscheint das Logo in zartem Rosa. Die Schriftart wird zu einer moderneren serifenlosen Schrift geändert.

Barbie-Logo 1991

1999-2004

Bei der Aktualisierung 1999 wurden die kalligrafischen Buchstaben wieder eingeführt.

Barbie-Logo 1999

2004-2005

Dies ist die kürzeste Zeit, in der das Logo der Puppe variiert wurde. Seine Identität besteht darin, verspielter zu werden und den Buchstaben „i“ zu verwenden. Der Punkt wurde durch eine Blume ersetzt.

Barbie-Logo 2004

2005-2009

Im Jahr 2005 war die Blume verschwunden. Die Buchstaben wurden nicht verändert.

Barbie-Logo 2005

2009-jetzt

Das aktuelle Symbol ist ein Barbie-Kopf-Logo, das aus der schematischen Darstellung der Puppe mit dem ursprünglichen Schriftzug von 1959 darunter besteht. Nach allen Änderungen kehrte das Unternehmen zum alten Barbie-Logo zurück.

Barbie-Logo 2009

Schriftart des Barbie-Logos

Der Schriftzug von Barbie ist wiedererkennbar. Obwohl das Logo, wie bereits vermutet, einige Änderungen erfuhr, wurde der Stil des Logos nie beeinträchtigt. Die Buchstaben sind in einer eleganten, lakonischen, fröhlichen Schriftart gehalten, die in der Regel kursiv ist (außer bei der Ausgabe 1975-91).

Farben des Barbie-Logos

Obwohl das Emblem im Laufe der Generationen meist in rosafarbenen Paletten präsentiert wurde, ist dies nicht die einzige Art, wie die Welt es kennt. Die weiße Variante des Barbie-Logos ist bereits in der zweiten Ausgabe (1975-1991) zu sehen. Es ist zwar weiß, aber die Buchstaben werfen trotzdem einen rosa Schatten. Kein Wunder, dass das Unternehmen diesen Farbton so sehr schätzt: Er gilt als optimistisch und feminin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.